Laufende Projekte
Überblick über die laufenden Projekte

LAUFENDE (FORSCHUNGS)PROJEKTE

2016

  • Variationen von fachsprachlichen Inhalten im Kontext fachsprachlicher Deutschkurse in Österreich.
    • Projektbeteiligte: Dr. Anke Sennema (Universität Wien), Dr. Michal Dvorecký (Universität Wien) 
2015
  • Potenzial von Sprachlernsoftware im Fremdsprachenunterricht
    • Projektbeteiligte (alle von der Universität Wien): Mag. Bernd Reiß, B.A./Dr. Michal Dvorecký/Hanna Möller, Bakk./Mireille Marr, BE
    • Kurzbeschreibung: Das Projekt geht der Frage nach, welche Potenziale die Verknüpfung von Präsenzunterricht mit dem Einsatz einer Sprachlernsoftware in Heimlernphasen beim Fremdsprachenerwerb bietet. Die AutorInnen gehen von der Prämisse aus, dass durch den Einsatz einer Sprachlernsoftware in Heimlernphasen Inhalte des Fremdsprachenunterrichts effektiv ausgelagert werden können und dadurch den Lernenden ein "intuitiver" Zugang zu Sprache ermöglicht wird. Exemplarisch soll hierzu der Einsatz der Sprachlernsoftware Rosetta Stone untersucht werden, welche postuliert, durch didaktisierte Immersion (Dynamic Immersion TM) den Prozess des natürlichen Spracherwerbs nachzustellen. Mithilfe von qualitativen Interviews mit Fremdsprachenlernenden, die mit Rosetta Stone bereits gelernt haben bzw. lernen, sowie auch Erfahrung mit dem Präsenzunterricht haben, soll aufgezeigt werden, welche Potenziale die Verknüpfung der didaktisierten Immersion in Heimlernphasen und Präsenzunterricht bietet bzw. welche Anknüpfungspunkte sich erschließen lassen.